Tag 8 – Der Erfolg hält an

Ich kann es kaum glauben: schon wieder ein Kilo runter!

Die Entwässerung hat seit gestern ordentlich eingesetzt. Mir ist klar, dass die ersten verlorenen Kilos vor allem Wasser waren, aber die mussten auch weg.
Heute habe ich sehr lange geschlafen, das tat mal wieder gut.

Als der Hunger langsam kam, habe ich etwas Rohkost (Karotten) geknabbert und meinen Topf Suppe gekocht. So langsam kann ich sie nicht mehr sehen/riechen/schmecken. Glaube ab morgen hab ich genug davon und werde ein paar leckere Dinge kochen, z.B. Gemüsenudeln mit Lachs und heller Soße.

Tagsüber habe ich nicht viel gemacht, etwas gearbeitet, gesurft und TV geschaut.

Abends ging es zum Sport, leider recht spät, so dass ich nur ein abgespecktes Programm fahren konnte. Aber egal: Hauptsache dort gewesen.

Und jetzt geht es langsam ins Bett, noch lesen. Ich liebe Urlaub, daran könnte ich mich wirklich gewöhnen…

Zusammenfassung Tag 8:
Sport: 20 min Radfahren, 2 Sätze Bauch, Sauna
Essen: Gemüsesuppe, 2 Lightwiener, Rohkost
Trinken: viel Tee und Wasser
Schritte: 12.427
Sonstiges:
Gewicht: 72